Unser Verein

und Fördermöglichkeiten

Phönix-Gemeinschaft

Der Phönix-Tribe ist eine visionäre Gemeinschaft und bringt ganzheitliche sowie bewusste Lebensweisen in die Welt.

Im Sinne des Gemeinwohles wollen wir Menschen mit unserer Arbeit beschenken, aus diesem Grund bauen wir ein Netzwerk aus Unterstützern auf, die unseren ganzheitlichen Ansatz fördern.

 

Wir vereinen in unserem Ansatz verschiedene Aspekte, die zusammen eine Ganzheit bilden:

1. Forschen & Lernen: Wir erforschen in der Tiefe, wie ein bewusstes und verbundenes Leben und Gemeinschaftsorganismus aussehen kann und entwickeln darin eine neue Kultur.

2. Leben & Praktizieren: Als Gemeinschaft leben & kreieren wir die neue & vielschichtige Kultur, die im ständigen Wandel & Wachstum ist.

3. Lehren & Schenken: Wir teilen unser Wissen & Kompetenzen und kreieren Erfahrungsräume, die Menschen beschenken. Dafür finden wöchentlich Events statt.

Warum ein Verein?

Unser Verein ist Vehikel für unser gemeinnütziges Wirken nach außen. Wir möchten mit Hilfe des Vereins all das in der Welt fördern, wofür wir als Gemeinschaft einstehen.

Der Verein wurde am 5. Dezember 2023 in Witten von der Phönix-Gemeinschaft gegründet. Aktuell durchlaufen wir den Anmeldeprozess beim Amtsgericht und Finanzamt.

 

Unser Wirken

Unsere gesamte Arbeit ist non-profit, die Events sind auf Spenden- oder Unkostenbasis. Unser ganzes Wissen geben wir in Online-Vorträgen oder Blogbeiträge kostenlos raus, da es uns „um die Sache geht!“ Wir bringen auf vielfältige Weise Bewusstsein & Verbindung in die Welt. 

Hier einige Beispiele, die einen Einblick geben:

  • Wir vermitteln in verschiedenen Vorträgen unser Wissen.
  • Wir geben in Workshops Kompetenzen weiter.
  • Wir begleiten Menschen emotional in der Prozessarbeit, um ihre Verbindung mit sich und anderen zu stärken.
  • Wir öffnen bei unseren Events Räume, in denen Lebensfreude und Verbindung verkörpert werden können.
  • Wir praktizieren energetische Arbeit mit dem Chakrensystem, hier passiert Transformation auf der subtilen und spirituellen Ebene.

Dies ist nur ein Ausschnitt von unseren Formaten, unser Wirken umschließt weitere Ebenen und Arten.

Unterstütze uns mit einer Fördermitgliedschaft!

Wir wünschen uns von einem größeren Feld & Netzwerk unterstützt zu werden, welches unsere Arbeit wertschätzt & fördert.

So wie der Schamane, der von seinem Dorf oder Stamm mitgetragen wird, da alle wissen, dass er eine wichtige Aufgabe hat, obwohl er keine physischen Güter produziert und seine Arbeit viel im subtilen Bereich stattfindet und deshalb auf andere Arten erkennbar ist, als wir es gewohnt sind.

Du bist herzlich eingeladen, Teil unseres Förderkreises in unserem gemeinnützigen Verein zu werden und mit einer monatlichen Mitgliedsspende unsere Arbeit möglich zu machen. Du kannst deine Mitgliedsspende frei auswählen.

Schreibe gerne an folgende Mailadresse für Spenden und Fördermitgliedschaft: markusw@phoenixgemeinschaft.de

Einmalige Spenden sind ebenfalls möglich und für Spenden ab 100€ stellen wir gerne Spendenquittungen aus, sobald die Gemeinnützigkeit vom Finanzamt bestätigt wurde.

Förderer werden

Schreibe gerne an folgende Mailadresse für Spenden und Fördermitgliedschaft: markusw@phoenixgemeinschaft.de.

Gemeinsam können wir ein Feld für Liebe und Entwicklung erzeugen, das größer ist, als wir selbst, lasst es uns anpacken und wagen.